Kleinkunstbühne Vellmar

Informationen zum Hessischen Kabarettpreis 2019

Die EndteilnehmerInnen des 3. Hessischen Kabarettpreises in Vellmar stehen fest:

Liza Kos, Stefan Waghubinger, BlöZinger und Miss Allie gehen am 17. Mai 2019 in der Kulturhalle Niedervellmar in den Wettbewerb!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Den Ehrenpreis bekommt Urban Priol und den Förderpreis Martin Frank verliehen. Die Moderation für beide Abende übernimmt Bernd Gieseking!

Die vier Preisträger präsentieren sich am Samstag, 18. Mai 2019, ebenfalls in der Kulturhalle Niedervellmar. Anschließend findet die Verleihung des Hessischen Kabarettpreises statt. Die Preisträger verpflichten sich, an diesem Abend anwesend zu sein und Ausschnitte aus ihrem Programm zu zeigen.

Alle vier Preise, der Publikums- und der Jurypreis sowie der Förder- und der Ehrenpreis sind mit jeweils 3.000 Euro dotiert. Die Preisträger erhalten zudem eine wertvolle Skulptur.

Der Hessiche Rundfunk HR2 wird den Kabarettpreis begleiten und auch senden.

Karten für den Wettbewerb am 17. Mai 2019 und für die Verleihung am 18. Mai 2019 gibt es ab sofort hier.

Wer beide Veranstaltungen besuchen möchte erhält die Karten zum ermässigten Preis!

Ihre Ansprechpartnerin für den Wettbewerb im Jahr 2019 ist die Kleinkunstbühne Piazza: Brüder-Grimm-Straße am Festplatz, 34246 Vellmar; Telefon (0561) 8617893.

Hessischer-Kabarettpreis.de