Kleinkunstbühne Vellmar

Aus dem Piazza ins Bürgerhaus West

Die Veranstaltung mit Sarah Hakenberg, die für den 4. Februar im Piazza vorgesehen ist, wird ins größere Bürgerhaus Vellmar-West verlegt. Die Gültigkeit der Karten und Sitzplatzansprüche bleibt bestehen.

Bei der Veranstaltung mit Sarah Hakenberg gelten die 2G+ Regelungen. Mit der Verlegung in die größere Halle schaffen wir einerseits zusätzlich Raum für Abstandsregelungen. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss des Bürgerhauses ein DRK-Testzentrum, in dem sich Besucher vorab auf eine Coronainfektion testen können.

Aufgepasst, folgende Regelungen gelten an diesem Abend:
Teilnehmende benötigen einen der folgenden Nachweise:

  • Doppelt geimpft und aktuell negativ getestet
  • Genesen und aktuell negativ getestet
  • Dreifach geimpft (geboostert)
  • Genesen und doppelt geimpft
  • Doppelt geimpft und genesen
  • Geimpft, genesen, geimpft
  • Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate, ab dem 15. Tag der Zweitimpfung)
  • Frisch genesen (max. 3 Monate)
  • Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Impfung)

Ausnahmen:

  • Kinder bis zur Einschulung (keine Testnotwendigkeit)
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Personen, die sich nicht impfen lassen können benötigen einen aktuellen Test oder ein Testheft.
  • Doppelt geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler, mit Testheft

Weitere Hinweise:
Im gesamten Gebäude muss eine FFP2- oder medizinische Maske getragen werden, auch während der Veranstaltung.
Beim Betreten der Veranstaltungsstätte dürfen keine einschlägigen Krankheitssymptome vorliegen (Fieber, Infekt der oberen Atemwege).
Unsere Veranstaltungsräume werden nicht voll besetzt, sondern so luftig wie möglich bestuhlt. Außerdem werden in den Pausen die Räume intensiv gelüftet.

Achtung, eine Bitte: Da sich Inzidenzen und entsprechend geltende Auflagen regelmäßig ändern, werfen Sie bitte an den Tagen vor einer Veranstaltung einen Blick in unser Hygienekonzept, das auf dieser Seite jederzeit aktualisiert vorliegt.

Zurück